Projektsteckbrief

Workshop deutsch-russische Sprachanimation 2017 (Aufbauschulung deutsch-polnisch-russisch)

  • 07.04.2017 - 09.04.2017
  • 02826 Görlitz, Neiße, Sachsen
  • 12 deutsche, 12 russische Teilnehmende
  • Art: Fachkräfteprogramm
  • Thema: Kulturpädagogische Arbeit
  • Form: Bilateral

Workshop deutsch-russische Sprachanimation 2017 (Aufbauschulung deutsch-polnisch-russisch)

In einer trilateralen Begegnungssituation konnten sich die teilnehmenden Fach- und Lehrkräfte ganz in die Situation ihrer Jugendlichen begeben, um anhand von vielfältigen Sprachanimationsmethoden sich mit neuen Vokabeln auf Deutsch, Russisch oder Polnisch vertraut zu machen. Der Workshop bot aber auch Raum dafür, sich selbst beim Anleiten von Methoden zu üben und sicherer zu werden. Viele schätzten auch die Möglichkeit, sich mit den anderen Teilnehmenden über die bisher gesammelten Erfahrungen auszutauschen.
Der Workshop fand in Kooperation mit Meetingpiont Music Messiaen e.V. statt.

Teilnehmerprofil

Der Workshop richtete sich an Fach- und Lehrkräfte, die Jugend- und Schülerbegegnungen organisieren sowie durchführen und die bereits erste Erfahrungen im Einsatz von Sprachanimation haben.

Träger Deutschland:

Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch GmbH
Henrike Reuther
Mittelweg 117b
20149 Hamburg

henrike.reuther@stiftung-drja.de