Projektsteckbrief

veter i volny - Jugendaustausch zur See 3/2019 in S.C. de Tenerife

  • 30.01.2019 - 12.02.2019
  • 191186 Santa Cruz de Tenerife , Spanien, Teneriffa
  • 17 deutsche, 17 russische Teilnehmende
  • Art: Jugendbegegnung
  • Thema:
  • Form: Bilateral

veter i volny - Jugendaustausch zur See 3/2019 in S.C. de Tenerife

Auf zu neuen Ufern!
2019 erkunden wir mit veter i volny erstmals den Nord-Atlantik vor Westafrika. Ausgangspunkt für zwei außergewöhnliche deutsch-russische Jugendaustausche zur See ist Santa Cruz de Tenerife.


Im Mittelpunkt des Projekts steht das intensive und gemeinsame Segeln des Schiffes. Alle notwendigen Tätigkeiten, ob im Rigg oder an Bord werden nach Anleitung durch die erfahrene Stammcrew gemeinsam durchgeführt. Allein Wind- und Wetterverhältnisse bestimmen den Ablauf des Törns.

Das Sailtraining auf der Brigg Roald Amundsen steht in der Tradition der Förderung der Seemannschaft und Friedensbildung. An Bord wird gemeinsam angepackt und unabhängig von politischen Großwetterlagen echtes Teamwork gelebt.

Der Austausch startet und endet in Hamburg.

Teilnehmerprofil

An Bord kommen und dabei sein!

Gemeinsam mit anderen Trainees aus Deutschland und Russland wagen wir das Abenteuer, ziehen an Deck und in den Masten an einem Strang, tragen Verantwortung für uns und das Schiff, bezwingen Wind und Wellen und bauen Vorurteile ab. Wenn Du zwischen 16 und 26 Jahre alt bist, freuen wir uns auf Deine Anmeldung.

Partnerschaft

veter i volny – Jugendaustausch zur See ist ein gemeinsames deutsch-russisches Jugendaustausch-Projekt der vier Partner Deutsch-Russisches Begegnungszentrum (St. Petersburg), INTERRA (Krasnojarsk), MitOst Hamburg e.V. und der Brigg Roald Amundsen (LLaS e.V., Schiff) und wird durch die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch und Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg unterstützt.

Träger Deutschland:

MitOst Hamburg - Verein für Sprach-, Kultur-. und Jugendaustausch in Europa e.V.
Claus Bietz
Woyrschweg 54
22761 Hamburg

claus.bietz@mitost-hamburg.de

Träger Russland:

Stiftung "Deutsch-Russisches Begegnungszentrum an der Petrikirche St. Petersburg" (drb)
Arina Alexandrowna Nemkowa
Newskij Prospekt 22-24
191186 St. Petersburg

zentrum@drb.sp.ru