Projektsteckbrief

Es geht nicht nur Liebe durch den Magen - auch Freundschaft: Essgewohnheiten und Esskultur gemeinsam erforschen

  • 30.03.2019 - 06.04.2019
  • 350049 Krasnodar , Südrussland, Krasnodar, Region
  • 14 deutsche, 18 russische Teilnehmende
  • Art: Projektorientierter Austausch
  • Thema: Kunst, Kultur und Medien
  • Form: Bilateral

Es geht nicht nur Liebe durch den Magen - auch Freundschaft: Essgewohnheiten und Esskultur gemeinsam erforschen

Wie kann man landestyische, untypische, alte und neue Essgewohnheiten besser erforschen als nicht beim gemeinsamen Essen? Nach einer mehrtägigen theoretischen Erarbeitung des Themas ging es die Umsetzung über: Die deutsch-russischen Gruppen erstellten ein eigenes Drei-Gänge-Menu, sie kauften die dafür benötigten Lebensmitteln gemeinsam ein und eilten danach zu den russischen Gastfamilien, bei denen die Projektteilnehmer/innen sofort die russischen Herde, Töpfe, Pfannen und die gesamte Küche in Beschlag nahmen. Nach dem gemeinsamen Schnibbeln, Braten und Kochen kamen nicht nur leckere Speisen hervor, sondern auch viel Spaß, neue Bekanntschaften und Freundschaften, viele neu gelernte Wörter aber auch schöne und bleibende Momente. Um das Projektergebnis festzuhalten, haben die Gruppen den gesamten Projektverlauf und den gemeinsamen Abend fotografiert und daraus Comics mit einer App erstellt.

Teilnehmerprofil

12 deutsche Schüler/innen des Russischkurses der Walter-Eucken-Schule aus Karlsruhe und zwei Lehrer trafen in Krasnodar auf 15 russische Studenten des germanistischen Lehrstuhls der Staatlichen Kuban Universität sowie zwei verantwortliche Lektoren.

Partnerschaft

Seit 2002 arbeitet die Walter-Eucken-Schule Karlsruhe mit der Germanistisch-Romanistischen Fakultät der Staatlichen Kuban-Universität Krasnoder zusammen.
2006 wurde gemeinsam eine Zusatzqualifikation entwickelt, mit der Studentinnen und Studenten der Kuban-Universiät seit 2007 eine zweijährige Zusatzausbildung zum/r Office-Manager/-in absolvieren können. Aus diesem Anlass kommen die russischen Studenten jedes Jahr nach Karlsruhe. Nach knapp einem Jahrzehnt besuchten jetzt auch die deutschen Schüler die Studenten der Kuban Universität in Krasnodar.
Nach den vielen positiven Erlebnissen freuen wir uns bereits jetzt auf die kommenden Jahre des regen Austausches.

Träger Deutschland:

Walter-Eucken-Schule Karlsruhe
Stefan Pauli
Ernst-Frey-Str. 2
76135 Karlsruhe

sekretariat@wes.karlsruhe.de

Träger Russland:

European Business School der Staatlichen Universität des Kubangebiets Krasnodar
Marina Oleynik
Ul. Stawropol´skaja 149
350049 Krasnodar

kubstunigerdep2@mail.ru