Projektsteckbrief

veter i volny - Jugendaustausch zur See (Mariehamn - St. Petersburg)

  • 19.08.2019 - 02.09.2019
  • 22761 Hamburg, Hamburg
  • 19 deutsche, 17 russische Teilnehmende
  • Art: Jugendbegegnung
  • Thema: Sport und Abenteuer
  • Form: Bilateral

veter i volny - Jugendaustausch zur See (Mariehamn - St. Petersburg)

Segel gesetzt und volle Fahrt voraus! Wir stechen auch in diesem Sommer wieder zu besonderen deutsch-russischen Jugendaustauschen in See. Von Mariehamn/Stockholm geht es nach St. Petersburg.

Teilnehmerprofil

An Bord kommen und dabei sein!

Gemeinsam mit anderen Trainees aus Deutschland und Russland wagen wir das Abenteuer, ziehen an Deck und in den Masten an einem Strang, tragen Verantwortung für uns und das Schiff, bezwingen Wind und Wellen und bauen Vorurteile ab. Wenn Du zwischen 16 und 26 Jahre alt bist, freuen wir uns auf Deine Anmeldung.

Partnerschaft

veter i volny – Jugendaustausch zur See ist ein gemeinsames deutsch-russisches Jugendaustausch-Projekt der vier Partner Deutsch-Russisches Begegnungszentrum (St. Petersburg), INTERRA (Krasnojarsk), MitOst Hamburg e.V. und der Brigg Roald Amundsen (LLaS e.V., Schiff) und wird durch die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch und Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg unterstützt.

Träger Deutschland:

MitOst Hamburg - Verein für Sprach-, Kultur-. und Jugendaustausch in Europa e.V.
Claus Bietz
Woyrschweg 54
22761 Hamburg

claus.bietz@mitost-hamburg.de

Träger Russland:

Jugendorganisation "Interra" Krasnojarsk
Elena Bobrowskaja
Ul. 9. Mai 16-16
660125 Krasnojarsk

e.bobrowskaja@inbox.ru