Austausch hat Methode! Gutes Programm für Begegnungen planen und begleiten? Wir helfen Ihnen dabei.

Praxishandbuch

Unser Praxishandbuch zum deutsch-russischen Jugendaustausch richtet sich an alle, die einen deutsch-russischen Austausch selbst organisieren möchten. Auf 200 Seiten informiert das Buch über alle Aspekte und Aufgaben, die mit einem solchen Austausch verbunden sind - von der Entwicklung des Konzepts, über die Finanzierung bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit. In den einzelnen Kapiteln geben übersichtliche Infokästen und Beispiele aus der Praxis Tipps und Anregungen für die eigene Begegnung. Checklisten und Hinweise auf mögliche Stolpersteine helfen dabei, nichts zu vergessen und mögliche Probleme zu umgehen.

Die Publikation ist leider vergriffen und steht derzeit nur als Download zur Verfügung. Hier können Sie das Praxishandbuch als pdf herunterladen.

Bitte beachten Sie, dass auch die Informationen zu Visaangelegenheiten im Praxishandbuch von der Realität überholt wurden und nicht mehr aktuell sind. Hier können Sie sich zu den aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich informieren: Visa beantragen.

Kontakt

Astrid Nebelung

Referentin Außerschulischer Austausch
astrid.nebelung@stiftung-drja.de
Fon 040/8788679-15

Praxishandbuch Lesen

Das Praxishandbuch können Sie gegen eine Schutzgebühr auch in unserem Shop bestellen oder als pdf herunterladen.