Профиль проекта

Regionalkonferenz zum Schüler- und Jugendaustausch 2019

  • 01.12.2019 - 04.12.2019
  • 3500000 Краснодар, Южный федеральный округ, Краснодарский край
  • 20 немецкие, 20 русские Участники
  • Вид: Fortbildungen für Leitung und Team
  • Тема:
  • Форма: Bilateral

Regionalkonferenz zum Schüler- und Jugendaustausch 2019

Vom 1. bis 4. Dezember 2019 fand in Krasnodar das Regionalseminar „Jugendaustausch verbindet“ mit dem Ziel statt, Jugendaustausch mit Regionen in Südrussland auf- und auszubauen.
Rund 40 interessierte Multiplikatoren aus verschiedenen Teilen Deutschlands und den russischen Regionen Krasnodar, Astrachan, Wolgograd und Rostow nutzen das Seminar, um sich über die Möglichkeiten der Jugendzusammenarbeit zu informieren, neue Kontakte zu Kollegen und Kolleginnen aus dem jeweils anderen Land zu knüpfen und mit ihnen Projektideen zu entwickeln.

Профиль участника

Neu war, dass Vertreterinnen und Vertreter sowohl aus den Bereichen des schulischen und außerschulischen Austauschs als auch aus dem Bereich des beruflichen Austauschs teilnahmen. Die Öffnung des Seminars für alle drei Bereiche des Austauschs erwies sich als überaus sinnvoll und gewinnbringend, weil dadurch neue, bereichsübergreifende Kooperationen entstehen konnten.
Die Bilanz nach 3 Tagen des Kennenlernens und miteinander Arbeitens kann sich sehen lassen: Es entstanden sieben neue Partnerschaften, auch mit russischen Trägern aus dem ländlichen Raum, und es wurden zahlreiche sehr konkrete Ideen für Austauschprojekte erarbeitet.

Партнёрство

Auf Einladung der Firma CLAAS fand zum Abschluss des Seminars in deren Werk in Krasnodar ein „Tag der offenen Tür“ zum Thema Jugendaustausch statt. Neben den Teilnehmenden des Seminars nahmen daran weitere 50 Vertreterinnen und Vertreter von Schulen, Jugendorganisationen und Einrichtungen der beruflichen Bildung aus Krasnodar teil, die ebenfalls an Austauschprojekten mit deutschen Partnern interessiert sind.
Die Veranstaltung in Krasnodar wurde von der Stiftung DRJA in Kooperation mit dem Russischen Koordinierungsbüro, dem Ministerium für Wissenschaft und Hochschulbildung der RF, dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Jugendpolitik des Gebiets Krasnodar, der Abteilung für Jugendfragen der Stadt Krasnodar sowie CLAAS Kras

Учреждение в России:

Institut für Jugendpolitik und internationale Beziehungen" der Russischen Technischen Universität (MIREA)
Dina Соколова
Prospekt Wernadskogo, 78,
119454, Москва

dina.sokolowa@yandex.ru