Einladung zum digitalen Info- und Vernetzungstag Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern

Am 21. und 22. Juni 2021

Neue und bereits erprobte Wege nach Frankreich, Israel, Polen, Russland, Tschechien, in die Türkei und in die Welt für Schulen, Träger der Jugendhilfe, Jugendgruppen und Gemeinden aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern möchten wir Ihnen gerne vorstellen

am Montag, den 21. Juni und 
Dienstag, den 22. Juni,
jeweils von 14 bis 17 Uhr

Neben grundsätzlichen Informationen zum Jugend- und Fachkräfteaustausch mit Frankreich, Israel, Polen, Russland, Tschechien und der Türkei bieten wir Arbeitsgruppen an, die Ihnen neue Impulse für die Gestaltung Ihrer digitalen oder physischen Projekte geben können – unter anderem zur Antragstellung, zur Programmplanung und zum digitalen Jugendaustausch. Auch das Kennenlernen anderer lokaler Akteure sowie der gegenseitige Erfahrungsaustausch ist in unseren virtuellen Pausenräumen möglich!

Wir laden alle haupt- und ehrenamtlich Tätigen in der Jugendarbeit, in Einrichtungen, bei Trägern der Jugendhilfe und Schulen herzlich zur Teilnahme ein – ob bereits seit langer Zeit engagiert, erst kürzer im Austausch aktiv oder mit Interesse, etwas Neues aufzubauen.

Diese kostenlose digitale Veranstaltung wird auf unserer neuen Tagungs- und Begegnungsplattform „DINA.international“ stattfinden, einem in Deutschland gehosteten und datenschutzkonformem Angebot (DSGVO). Sie benötigen für die Teilnahme einen Computer mit Kamera und Mikrofon.

Detaillierte Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier. 

Einen Link zur Online-Teilnahme erhalten Sie zeitnah vor der Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Поделиться