Lassen Sie Ihre Jugendlichen Sprache lebendig erleben und damit neue Welten entdecken. Wir unterstützen Sie dabei.

Team Drusja - Das Sprachanimationsteam der Stiftung

Die Teammitglieder sind in deutsch-russischer Sprachanimation geschult und unterstützen die Stiftung u.a. bei öffentlichen Veranstaltungen, Messen sowie Aktionstagen in Schulen und Jugendorganisationen.

Bei Aktionstagen oder Jugendbegegnungen begeistert jeweils ein Mitglied aus unserem Team Drusja Schülerinnen und Schüler sowie Jugendliche mit Sprachanimationsspielen, Informationen über Russland sowie dem aktiven Einsatz der Materialien aus dem Begegnungskoffer "Tschemodan" oder der Box "Sunduk - Schatzkiste Russland". Je nach Bedarf stellen sich die Teammitglieder auf das Sprachniveau der Jugendlichen ein. Sollten Sie für Ihre Veranstaltung eine Begleitung des Koffers oder der Box wünschen, geben Sie dies bitte bei der Bestellung mit an.

Damit der Sprachanimationseinsatz ein voller Erfolg wird, sollten Sie folgende Punkte beachten:

  • Besprechen Sie alle wichtigen Details des Tages mit der Person aus dem Team, die zu Ihnen kommt, sobald Sie von der Stiftung den Kontakt erhalten.
  • Bei der Sprachanimation sollte immer auch eine betreuende Person dabei sein, die die Jugendlichen gut kennt und die Aufsicht übernimmt.
  • In der Gruppe bzw. Klasse, in der Sprachanimation angeboten wird, sollten nicht mehr als 20 Jugendliche sein.
  • Eine Sprachanimationseinheit in Schulklassen sollte maximal 90 Minuten dauern.

Kontakt

Henrike Reuther

Projektleiterin Sprachanimation
henrike.reuther@stiftung-drja.de
Fon 040/8788679-16